Klangtherapie

 

Stimmgabeln bringen in den Fluss, lösen Blockaden und machen einfach "glücklich".
Blockaden können verschiedene Ursachen haben, die sich auf allen Ebenen zeigen und sich dort auch (er)lösen lassen, wie z.B.:

 

  • Körperliche Disharmonien, Unwohlsein
  • Geistige Ungleichgewichte, bis hin zur Apathie
  • Seelische Ungleichgewichte
  • Mangel an Lebensfreude
  • Mangel an Lebensqualität
  • Mangel an Glücksgefühlen

Die moderne Physik (Quantenphysik) hat uns gezeigt, dass alle Dinge in unserer Welt letztendlich Schwingungen darstellen. Jeder Mensch hat seine eigene Schwingung, seinen eigenen Ton;  jedes Organ hat seine bestimmte Frequenz.
So ist es nicht verwunderlich, dass der Körper für Töne empfänglich ist. Er geht in Resonanz mit entsprechenden Schwingungen.

 

Es erstaunt mich immer wieder wie tief greifend die Klangtherapie mit Stimmgabeln ist.

 

Was geschieht hier genau?

 

Durch das Aufsetzen der schwingenden Stimmgabeln wird ganz gezielt regulierend in den Körper eingegriffen durch zum Beispiel:

  • bestimmte Körperzonen
  • Akupunkturpunkte
  • Meridiane
  • Energiezentren (Chakren)

Gleichzeitig geht der Klang in das elektromagnetische Feld (auch Aura genannt), was über entsprechende Geräte (in so genannten Frequenzen - Einheit Hz) messbar ist.

 

Dem Körper wird die gesunde Information zur Verfügung gestellt. Es entsteht ein Durchladen und Harmonisieren.

 

Ich möchte Sie einladen, wieder in ihren persönlichen Gleichklang zu kommen!

 

Ich möchte Sie begleiten mit dieser wunderbaren Möglichkeit ihr ganzes System in Kraft und Energie zu wandeln!

 


Erich Alfred Schmid